Ein Spiel um Alles oder Nichts ...

Mehr
5 Monate 1 Woche her - 5 Monate 1 Woche her #683 von Olivia
Wann: 04.06.2023
Gegner: FC Grimma
Anpfiff: 11 Uhr 

FC Grimma gegen LFC
Mal wieder ein stressiges Spiel, mit vielen Chancen, verletzten und manchmal auch nicht gut verteidigt. 
Anpfiff und purer stress, unsere Stürme trafen nie das Tor und die Abwehr ließ die Angreifer durch. Doch durch unserer Top Torhüterin kam
Kein Ball rein, es war Gerangel manchmal und eine Acht Bahn der Emotionen. Doch dann gab es den Sturm Wechsel, sie lief vor bekam eine Vorlage und trifft ins lange Eck. Das Gejubel von uns war riesig. Erste Halbzeit war vorbei.
Anpfiff zweiter Halbzeit, wie es in der Wärme zu erwarten war kamen auch die auswechseler rein. Ab dem Zeitpunkt besaßen wir das Ziel weiterhin Tore zu schießen und gut in der Verteidigung zu sein. Es kamen die erste Freistöße für den FC Grimma, es ging keiner rein da unsere Hüterin sie perfekt hielt. Sie kamen auch die ersten mit einer Verletzung, der FC Grimma gab nicht auf das haben wir gespürt. Wir spielten weiterhin so gut wie es ging, doch leider Schoßen die Stürmer kein Tor. 
Spiel Ende, wir gewannen in einem Auswärtsspiel gegen den FC Grimma 0:1. Das macht uns bis jetzt echt glücklich!

Eure Ashley


Trainerin Sophie sagt: 

Wieder einmal haben die Mädels meine Nerven testen wollen.
Nach dieser Saison können unsere Fans sowie ich unsere Nerven und grauen Haare bald nicht mehr zählen.Bereits in der Kabine wurde wild hin und her gerechnet.

„Okay wenn wir das Gewinnen, dann schaffen wir es vielleicht noch auf Platz 4.“

Das Ziel war somit gesetzt, ein Sieg musste her.
Zu Beginn fiel es den Mädels noch schwer in die Partie zu finden, außer unserer Abwehr, diese hatte von Beginn an viel zu tun. Löste ihre Sache aber mit Bravour. Die Zeit verging und die Mädels kamen immer besser ins Spiel.
Die Konsequenz war das 1-0 noch vor der Halbzeitpause. Nun ging das Zittern los, bis zu diesem Spiel hatten wir noch kein Spiel zu null spielen können. Die Mädels konnten mit einer starken Mannschaftsleistung das 1-0 über die Zeit bringen.Herzlichen Glückwunsch nochmal an die Mädels zum erkämpften Sieg. 
Jetzt hoffen wir auf Schützenhilfe aus Zwenkau und einen Sieg unserer Mädels am nächsten Sonntag gegen Klinga-Ammelshain.

Sport frei 
Sophie 
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Olivia.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.406 Sekunden
Powered by Kunena Forum