Heimspiel gegen Blau-Weiss

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #1 von Olivia
Heimspiel gegen Blau-Weiss wurde erstellt von Olivia
Wann: Samstag, den 16.11.2019 um 12 Uhr 
Gegner: FC Blau-Weiss Leipzig 
Wo: LFC 07 

Hallo Leute!!!!!! 
Hier ist Noelle!!!!! Ich werde den Spielbericht machen. 
Das Spiel war am Samstag den 16. November. Wir haben gegen Blau-Weiß gespielt.
Wir haben in der ersten halb drei Tore und der zweiten halb zwei Tore erzielt.
Noelle Heidi und Isabelle haben Tore erzielen in der ersten halb. Paula und
Isabelle erzielten in der zweiten halb. Wir hatten auch noch viele andere
Torchancen. Wir haben als Team gut gespielt. Wir haben den Ball auch gut
aufeinander abgestimmt. Der Verstoß hat einen guten Job gemacht,indem er den
Ball zurück an den Torwart und die Verteidigung weitergegeben hat. Vielleicht
kann unser Team in nächsten Spiel versuchen,mehr zu kommunizieren. Sowie an der
Ecke könnte die Person vielleicht ein Signal geben, das zeigt, dass sie dabei
ist, den Ball zu treten. Das könnte den Leuten helfen, die versuchen, hineinzulaufen.
Wir sollten auch alle versuchen, unseren Kopf mehr oben zu halten, um nach
Guten/besseren Passmöglichkeiten zu suchen. Insgesamt denke ich, dass unser
Team gut gespielt hat und wir sollten stolz auf den Sieg sein.

Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten!
 

liebe Grüße Noelle 



Trainerin sagt: 

Am Samstag haben wir unseren lang ersehnten ersten Sieg eingefahren! Mit optimalen Wetter, Sonnenschein und schlappen 7
Grad, traten unsere Mädels gegen den FC Blau-Weiss an. Schiri breit, beide
Teams startklar, Trainerinnen schon jetzt voll kommen mit den Nerven blank,
dann geht es los! 
Im Tor bei uns Lena. Davor eine Zweier-Abwehrkette bestehend aus Kapitänin Elisa und Johanna. Auf der Sechs
Emma zusammen mit zwei Läuferinnen, Noelle und Tina. Und in der Spitze kämpfte
Isabelle. Zusammen mit vier Wechslern, Paula, Heidi, Trixie und Xenia gingen
wir in das Spiel. Wir Leipziger starteten nicht ganz so optimal in die Partie.
Emma musste nach ein paar Minuten ausgewechselt werden, da sie sich im Training
eine Verletzung zuzog. Und auch Trixie war mit Bauchschmerzen nicht in der Lage
zu spielen, aber ihr Wille war entschlossen und so spielte sie in der ersten
Halbzeit zehn Minuten, was wir alle Hoch anrechnen. 
Noelle wurde von mir nicht ohne Grund ausgewählten Spielbericht zu schreiben, denn sie schoss das 1:0 für den LFC in der 16.
Spielminute! Dieses erste Tor war hart erkämpft und verdient. In der ersten
Hälfte schossen wir noch zwei Tore. Isabelle traf mit einem super Schuss zum
2:0 und alle Mädels kämpften dafür, dass wir zur Pause 3:0 führen. Und ich
bitte einmal um Trommelwirbel,, denn das 3. Tor in der 31. Spielminute schoss
das Girl mit der Rückennummer 13. (Na die Ironie erkannt- 31. Spielminute,
Rückennummer 13 :D ) ......
.....Heidi! Alle haben sich richtig dolle gefreut und es bewies, dass Jeder mit harten und intensiven Training seine
Ziele erreichen kann!  
Zweite Halbzeit und wir waren breit noch mehr zugeben. Isabelle, eine starke Spitze und top Spielerin, schoss das 4:0. Aber was
würde sie tun, wenn sie nicht die hart kämpfenden Mitspielerinnen an ihrer
Seite hätte, sie mit guten Pässen vorne versorgt. Doch 4:0 reichte uns nicht.
Und so traf Paula, nach vielen Versuchen und guten Vorlagen, zum 5:0 für den
Leipziger FC und damit den Endstand der Partie. An der Stelle möchte ich ein
großes Lob an die Torhüterinnen beider Teams ausrichten. Lena hielt den Mädels
des LFCs den Rücken frei und hielt zu null. Aber die Hüterin von Blau-Weiss
hielt eine wahnsinns Parade nach der Anderen und machte es uns schwer Tore zu
erzielen! 
Alles in Allem, war es ein sehr gutes Spiel, da die Mädels von Blau-Weiss sich nicht geschlagen gaben, sondern es uns von
Minute zu Minute schwer machten. 
Trainerin Olivia sagt: 
Das Spiel war ein hervorragendes und intensives Spiel von beiden Seiten. Wir haben endlich einen Sieg eingefahren und Allen
bewiesen, dass wir hart trainieren und nie aufgeben! 
Wir kämpfen weiter um auch am Samstag gegen den Tabellenersten, 1. FFC Chemnitz, gut dagegen halten zu können und wir uns nicht
so einfach untergraben lassen! 



bis dahin sportliche Grüße 
Trainerin Olivia 

Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten!
Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten!
Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten!
Du hast keine Berechtigung, um diese Seite zu betreten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Powered by Kunena Forum