Auswärtsspiel bei SG LVB

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #1 von Olivia
Auswärtsspiel bei SG LVB wurde erstellt von Olivia
Wann: Samstag, den 09.11.2019 um 10:30 Uhr bei SG LVB 

Lfc 07 vs Lvb
Am 09.11.2019 bestritten wir das Spiel gegen den Lvb um 10:30 Außwärts. Alle waren recht motiviert da ein Spiel gegen den Letztplatzierten eigentlich ein klarer Sieg für uns werden sollte. Besonders da der Lvb noch keine Tore geschossen hatte. Also begann das Spiel mit der Aufstellung Tine im Tor, Amara und Amelie in der Abwehr , Elisa als Sechser, Ronda und Celina als Läufer und Paula im Sturm. Es wurde noch gar nicht so lange gespielt da viel schon das erste Tor, aber leider nicht für uns sondern gegen uns. Die ganze Motivation ging immer mehr zurück. Irgendwie kam keiner so richtig in das Spiel Geschehen hinein. Es lief kaum einer mit nach vorn im Angriff, wenn der Ball mal nach vorne ging. Es wurde kaum miteinander gespielt, und generell lief es einfach schlecht. Zur Halbzeit  stand es dann 3:0 für lvb. Die zweite halb zeit haben wir dann mit unserer zweiten Hüterin Lena bestritten und auch ein bisschen umgestellt. Doch die zweite Halbzeit verlief auch nicht gerade besser. Wir hatten zwar mehr Torchancen, aber sie gingen einfach nicht rein. Dann folgte das vierte Tor, durch einen neun Meter. In den letzten Minuten wurden dann noch zwei Tore von Clara und Paula  geschossen. Die leider aber nicht mehr reichten für den Ausgleich. Man könnte den Rasen eine Mitschuld geben, auf dem wir leider sehr oft wegrutschten oder einfach keinen Zugriff fanden. Wir waren die Bedingungen einfach nicht gewohnt. Aber letzten Endes waren wir selber daran schuld. Vielleicht haben wir es einfach auf die leichte Schulter genommen. Da der lvb auf dem letzten Platz war. Doch wir haben daraus gelernt und werden wohl oder übel keinen Gegner mehr so leicht unterschätzen, und von nun an von Anfang an 100% geben.




liebe Grüße 
Eure Kapitänin Elisa 

Trainerin Odette sagt: 
.......Der heutige Spieltag war etwas anders. Ohne Olivia, neue Aufstellung und einen schwer bespielbaren Boden. Trotz allem zeigte die Mannschaft ,vor allem in der 1. HZ ,nicht die Leistung, welche sie abrufen können. Doch nach dem 4.0 ließen die Mädels den Kopf nicht hängen und kämpften sich in den letzten 10 Minuten zurück. Mit mehr Einsatz und einem guten Passspiel erzielten die Mädels noch zwei Tore. An die Leistung der letzten Minuten kann die Mannschaft anknüpfen.
Kopf hoch und weiterkämpfen!!


Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Powered by Kunena Forum