Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Falke Rußdorf/SG Callenberg vs. Leipziger FC 07

Falke Rußdorf/SG Callenberg vs. Leipziger FC 07 5 Monate 1 Woche her #1

Erstes Spiel der neuen Saison war am heutigen Tage das Landespokalspiel der ersten Hauptrunde.

Auf der Anfahrt, hatten wir noch einige Befürchtungen, dass wir den Weg umsonst getan haben könnten, aber der Gastgeber hat uns ein ordentliches Geläuf vorbereitet.

Mit dem neuen System 4-4-2, hatten wir in den ersten 15 Minuten ein paar Problemchen, daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass die erste richtige Chance unser Gegner hatte. Glücklicherweise landete dieses Geschoß am Querbalken. Das war aber auch die einzige!!! Chance in Halbzeit 1, die wir zuließen. 3 Minuten später köpft Alfi eine Ecke von Pati zum 0:1 ein. Weitere 3 Minuten später erzielt Bine S. ihren ersten Treffer am heutigen Tag nach einer sehr guten Umschaltaktion. 4 Minuten vor dem Pausentee war es unserer Kapitänin persönlich vergönnt, den Spielstand auf 0:3 zu erhöhen.

Kleinere Unzulänglichkeiten wurden in der Halbzeitpause angesprochen und ein Wechsel vorgenommen.

Der weiter konzentriert zu Wege gehende Gast blieb jetzt in Sachen Torausbeute nichts schuldig. Nachdem kurz nach dem Seitenwechsel noch 2 Chancen ungenutzt blieben, ließ 10 Minuten nach der Halbzeit Bine S. der Hüterin der Gastgeber wiederum keine Möglichkeit des Eingreifens. Um in der 61. dann den Gastgebern den endgültigen Garaus zu machen. Danach machte sich beim LFC etwas Zufriedenheit Raum und der Gastgeber kam zu einigen Gelegenheiten, die aber eher als Halbchancen zu werten waren. 20 Minuten vor Schluß nahmen die Gäste noch einmal Fahrt auf und erzielten in Minute 70 (Alfi zum zwoten), 74 (Bine S), 78 (Susi L) und 88 (erneut Bine S.) die Tore 6 -9. Anna hätte in der Schlußminute ihre Leistung mit dem 10. Tor des Tages noch krönen können.

Besonderes Kompliment am heutigen Tag geht an Sophie und Lisa G., die durch ihre Vorstöße über die Aussenbahnen immer wieder für Verwirrung in des Gegners Hintermannschaft sorgten.

So haben wir gespielt: Lisa K - Lisa G, Anita, Alfi, Sophie (64. Abi) - Anna, Olivia, Pati (C), Susi L. - Jasmin (46. Bine K.), Bine S.

Leider waren unsere B- und C-Mädels im Pokal nicht so erfolgreich :angry: Wir wünschen Euch trotzdem von ganzen Herzen eine erfolgreiche Saison 2017/18!!
Genie und Wahnsinn sind recht häufig nah beieinander! Jetzt weiß ich auch, warum ich so oft neben mir stehe!
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Chefcoach.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.312 Sekunden
Powered by Kunena Forum