Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Spielbericht SV 90 Lissa vs. LFC 07 II | 2:1

Spielbericht SV 90 Lissa vs. LFC 07 II | 2:1 8 Monate 21 Stunden her #1

Spielbericht SV 90 Lissa vs. Leipziger FC 07 II | 2:1
02.04.2017, 14.00 Uhr

Am 16. Spieltag ging es für die Großfelddamen vom LFC 07 zum Auswärtsspiel zur spielstarken Mannschaft aus Lissa (Neukyhna). Die Gastgeberinnen gingen als aktuell Tabellendritter mit entsprechend breiter Brust ins pünktlich angepfiffene Spiel.

Beide Mannschaften agierten spielerisch auf einem recht guten Niveau. Links wie rechts erarbeiteten sich die Teams Chancen heraus und zeigten zuweilen gute Passkombinationen. Und prompt wurde in der 8. Minute eine gut erarbeitete Chance durch Bine genutzt, die den LFC mit 1:0 in Führung schoss. Im direkten Gegenzug nach Anstoß erlag die gegnerische Stürmerin der Schwerkraft, wobei die Abwehr des LFC schon mitgeholfen hatte, und folglich gab es einen Strafstoß für Lissa. Dieser wurde zum direkten Ausgleich (1:1) genutzt!

In Folge übernahmen die Gastgeberinnen mehr und mehr das Spiel und versuchten es immer wieder mit Pässen aus dem Mittelfeld in die Tiefe. Doch die Abwehr des LFC ließ Lissa erstaunlich gut immer wieder ins Abseits laufen! Es brauchte einige Versuche, doch in der 35 Minute fand man die Lücke in der Abwehr und belohnte sich dann mit dem 2:1. Mit dieser Führung für die Heimmannschaft gings dann auch in die Pause.

Nach Wiederanpfiff und Umstellung in der Kette seitens des LFCs (Anni für Susi in die Kette, Oli für Anni auf die Sechs und Susi für Oli auf die rechte Bahn), brauchten beide Teams, um wieder ihre spielerische Linie zu finden! Nach Unruhen in der Abwehrreihe nach der Umstellung, zeigte der LFC nach vorne hin durchaus gute Passstafetten. Das Auswärtsteam fasste sich zunehmend ein Herz und der Wille, hier den Ausgleich zu erzielen, war deutlich auf dem Platz zu spüren! Trainer Sven Abshagen und Co. Jimmy sahen hier 11 Mädels auf dem Acker, die rennen, kämpfen und einfach alles geben, um dem Gegner doch noch einen Punkt zu entführen! Aber das Auslassen der heraus gespielten Chancen besiegelte letztlich die knappe Auswärtsniederlage.


Aufstellung
Bine Schreiber - Lisa-Marie, Susi, Chrissi, Abi - Pati, Anni (SF) - Oli, Miri, Bine Kaiser - Ronja


Fazit
Es war ein 90-minütiger Kraftakt, ein forderndes und hartes Spiel! Der LFC zeigte eine gute Leistung und hätte sich durchaus mit einem Punkt belohnen können! Jede einzelne Spielerin leistete ihren Beitrag zu einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Die Zweikämpfe wurden angenommen, der Ball wurde schnell nach vorne gebracht und wenn der LFC entschlossen nachrückte, entstanden auch diverse Chancen. Das noch nicht alles sitzt und passt, ist selbstverständlich, doch die Mädels machen ihre Sache nach dem Trainerwechsel schon sehr gut!
Apropos: der Trainer kann, auch wenn es heute ohne Punkte nach Hause geht, durchaus zufrieden sein. Der Zusammenhalt und die zum Teil präsentierte spielerische Klasse zeigen, welch Potenzial in dieser Mannschaft steckt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.227 Sekunden
Powered by Kunena Forum