Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Spielbericht INTER Leipzig vs LFC 07 II | 1:3

Spielbericht INTER Leipzig vs LFC 07 II | 1:3 1 Monat 2 Wochen her #1

Spielbericht INTER Leipzig vs Leipziger FC 07 II 1:3
14.05.2017, 15.00 Uhr

Männers!
Also denen, die heute da waren (= 11 Mann insgesamt) kann nur ein großes Lob ausgesprochen werden!

Jungs, wir haben INTER geschlagen!!!!
Und das im großen ehrwürdigen Stadion!

Aufstellung:
Ronny - Philli, Miçhèl, Chen – Robert, Jimmy – Jun, Kevin, Martin – Chris, Daniel

Manch einer, wie auch der Gegner dachte wohl, uns vom Platz fegen zu können! Aber der LFC präsentierte sich von Beginn an als Team und einer versuchte dem anderen zu helfen. Auch das frühe 1:0 (5. Min) für Inter wurde schnell verdaut und durch einen wunderbaren Angriff mit Pass aus dem Mittelfeld, traumhafter Flanke und ein Kopfball von Kevin ins Tor (15 Min)! Ja in das Tor! Traumhafter Spielzug.

Und eh man sich versah, setze der LFC die Gastgeber ganz schön unter Druck und erzielte durch Chris das 1:2 (35 Min). Wieder durch einen schön herausgespielten Tempogegenstoß mit Pass durch die Schnittstelle mit etwas glücklichem Abschluss! :)

Während Inter in der Kabine verschwand und sich wohl eine deftige Halbzeitansprache anhören musste, schüttelte sich der LFC kurz und stand nach kurzer Zeit wieder auf dem Platz! Wir waren bereit und warteten gut gelaunt und mit dem Willen, diesen Vorsprung nicht mehr herzugeben!

Ich persönlich muss ehrlich zugeben, dass ich diese Leistung des LFCs in der 2. Halbzeit so nicht erwartet hätte! Schon in der ersten Halbzeit schien ein jeder mit dem Fuß auf dem Gas zu stehen, doch was wir in der 2. Halbzeit nochmal drauf gepackt haben, ist bemerkenswert! Jeder hat seine Zweikämpfe hart und kompromisslos geführt, es wurde sehr effektiv kommuniziert, die Pässe kamen an (!!! ich bin ja begeistert) und es ergaben sich immer wieder Tormöglichkeiten für den LFC!

Und während Inter vorne keins machen wollte, schickten wir den unermüdlichen Chris nochmal auf Reisen, der das so wichtige und befreiende 1:3 erzielt (80. Min)

Insgesamt muss man festhalten, das es ein faires Spiel war und Inter sich durch bemerkenswert faires Verhalten ausgezeichnet hat! Der Ersatzschiedrichter hat schon einige Situationen nicht oder falsch gewertet, doch beide Mannschaften haben heute durch Fairplay das Spiel am Laufen gehalten! Hier der Dank an die Sportsfreunde von Inter!

Spielerbewertung:

Ronny - tadellos! Mehr muss man nicht sagen!

Miçhèl - unglaublich gute Zweikampfwerte, sicherer Rückhalt in der 3-er Kette und das ohne gelbe Karte (!), der unbändige Wille hat sich heute perfekt aber sein Spiel übertragen, Chapeau!

Philli: - 2x fast KO, doch bis zur letzten Sekunde gekämpft und durchgehalten. Ganz wichtige Zweikämpfe auf der rechten Seite gewonnen, immer präsent und ganz wichtige Stütze für den Sieg.

Ying (Chen) & Yang (Jun) - also diese beiden waren heute auf der rechten Seite unverzichtbar! Beide haben jeden Zweikampf, jeden Kopfball und jedes Laufduell angenommen und meistens gewonnen! Sie haben unglaublich auf der Seite aufgeräumt und waren eine wichtige Stütze im heutigen Spiel.

Robert - wurde im Verlauf des Spiels immer wichtiger. Vor allem das Abfangen der Bälle in der 2. Halbzeit war unglaublich wichtig. Auch sein Zweikampfverhalten und die Übersicht im Spielaufbau sorgten für sichere Pässe und Spieleröffnungen! Da Jimmy in der 1. HZ statt auf der 6 meist auf der offensiven 10 zu finden war, hatte er deutlich mehr defensiv Wege zu gehen! (Danke dafür Robert) ;)

Martin - von Beginn an laufstark und gewillt, die linke Seite zu beackern. In der 1 Hz. schlichen sich noch die ein oder andere Unaufmerksamkeit ein, doch mit der Leistung in der 2. Halbzeit, hat man das ganz schnell vergessen! Sehr sehr wichtig heute, denn er sorgte bei Angriffen über Inters Rechte Seite immer wieder für Entschleunigung und überzeugte heute mit wirklich gutem Zweikampfverhalten!

Kevin - Kopfballtorschütze. Reicht eigentlich, oder? Stopp: erwähnt werden muss, dass er auch tatsächlich nur 1 Chance im Spiel hatte - also effektiv auch noch!
Kevin war heute ganz wichtig. Er ging unglaublich viele Wege und selbst in der 89. Min sprintete er über den ganzen Platz um den anlaufenden Gegner zu stellen, das war bemerkenswert!

Chris - Doppeltorschütze - sehr laufstark und immer mit Zug zum Tor und treffsicher! Chris hat da vorne wirklich einen Klasse Job gemacht!

Daniel - Trainer und aus der Not geboren auch Spieler, überzeugte heute bei beiden Aufgaben zu 100%.
Sehr gute Traineransage vor dem Spiel, die Jungs gut eingestellt und wichtige Tipps gegeben. Als Spieler, angeschlagen und dennoch enorm wichtig. Nicht nur Vorlagengeber sondern auch Fighter! Kinders! Daniel hat in der 90. Minute einen ganz ganz wichtigen Zweikampf gewonnen, dem noch ein Sprint voraus ging. Das war nicht nur sehr wichtig, DAS war Einsatz und unbedingtes Einbringen bis zur totalen Erschöpfung fürs Team!

Jimmy - einfach unglaublich wichtig fürs Team! Da reicht die bloße Präsenz auf dem Platz und schon straffen sich alle! ;)
Danke Jungs, dass ihr mir nach meiner Verletzungspause dieses "erste" Spiel geschenkt habt!

Fazit:
Der LFC hat teilweise schön kombiniert und durchs Zentrum immer wieder die Bälle in Richtung Schnittstelle gespielt. Es waren wirklich tolle Zuspiele und Ballannahmen dabei. Bin ich wirklich zufrieden:
Ich hätte mir gewünscht, dass wir das ein oder andere Mal nochmal den Doppelpass zu spielen , statt das Spiel durch einen hohen Ball nach außen zu verlagern, zumal auch alle heute sehr passsicher waren. Aber das ist meckern auf hohem Niveau! Zweikampftechnisch und kämpferisch haben alle heute auf ihrem höchstem Niveau agiert, großes Kompliment!


EINS NOCH:
Ich kann nicht verstehen, dass die 2. vom LFC Drittletzter ist! Klar ist eine Leistungssteigerung in der Rückrunde zu sehen, aber was ich heute nur gesehen hab, hat Potential für Rang 3-6! Wenn ihr euch die Spiele von Anfang an strafft und so konzentriert und engagiert angeht, dann kann man sogar mit 11 Mann (also 9 + 2 Krüppel) ohne Wechsel gegen den 3. gewinnen! Geilt euch daran auf, fasst Mut und vor allem merkt euch eins: egal gegen wen es geht, in dieser Liga kann jeder jeden schlagen, wenn man sich nur als Team präsentiert und mit Liebe zum Ball und zur Sportart jeden Sonntag wieder aufs neue 100% gibt!

Da hilft natürlich auch mal ein Besuch beim Training. Ich hörte das fördert Fitness, Teamgeist, fußballerische Fähigkeiten und Spaß soll das auch machen! Es sind genügend Spieler in der Mannschaft. Klar, manche sind arbeiten oder verreist, aber manche sollten sich straffen und den Arsch hoch kriegen!
Nur so ein Gedanke!

In diesem Sinne!

Jimmy
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von Jimmy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.154 Sekunden
Powered by Kunena Forum